Wie den (letzten) Willen durchsetzen?

Das war die herausfordernde Frage beim Jour-fixe zum Thema „Neuerungen im Erbrecht“ mit Rechtsanwältin Katharina Braun.

Und die besprochenen Aspekte gingen weit über die, mit Anfang dieses Jahres in Kraft getretenen, Neuerungen im Erbrecht hinaus. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer hatten viele Fragen, wie es denn optimal zu machen ist, dass unser Wille auch nach unserem Tod zum Tragen kommt oder die Nachkommen gerecht bedacht werden. Denn eines hat sich auch in den vielen Beispielen wieder gezeigt: Nichts lässt Menschen so schnell streiten wie das erhoffte Erbe!

 

Unser Programm für das 1. Halbjahr 2017

26.1., 17:30 Uhr, Kleiner Festsaal des Amtshauses, Hietzinger Kai 1, 1130 Wien
„Neues im Erbrecht“ (Mag.a Katharina Braun, Rechtsanwältin)

23.2., 18:00 Uhr, Kleiner Festsaal des Amtshauses, Hietzinger Kai 1, 1130 Wien
„Hildegard Burjan, ein Leben voll Entschlossenheit“ (vorgetragen von Dr. Isabella Ackerl und Prof. Ingeborg Schödl)

30.3., 18:00 Uhr, Hietzinger Bezirksmuseum, Am Platz 2, 1130 Wien
„Rund um Martin Luther – Fundstücke“ (zusammengestellt und gelesen von Jovita Dermota)

27.4., 18:00 Uhr, Kleiner Festsaal des Amtshauses, Hietzinger Kai 1, 1130 Wien
„1000 Jahre Hietzing – wie aus einer Gegend unser Bezirk wurde“ (Bezirksvorsteher a,D. Dipl.-Ing. Heinz Gerstbach)

1.6.,    18:00 Uhr, Kleiner Festsaal des Amtshauses, Hietzinger Kai 1, 1130 Wien
„Rückblick und Vorschau der Hietzinger Bezirkspolitik“ mit Bezirksvorsteherin Mag.a Silke Kobald

29.6., 18:00 Uhr, Heurigenrestaurant Wambacher, Lainzer Straße 123, 1130 Wien,
„Sommerfest“

 

Anmeldungen unter hietzing.ab5zig@gmail.com oder Tel.: 0680 1069858
Bitte um Anmeldung mindestens 2 Tage vor der Veranstaltung
Für unsere Unkosten ersuchen wir um einen Beitrag von Euro 5.-